Apple Keynote: Vorstellung des iPhone 6s am 9. September!

Das neue iPhone 6s und 6s Plus wird am 9. September im Bill Graham Civic Auditorium in San Francisco vorgestellt.

Zu den Apple-Keynotes, bei denen wohl auch die neue Generation des Apple TV vorgestellt wird, wurden um die 7000 Personen eingeladen. Dies ist eine deutliche Steigerung zu den vorherigen Veranstaltungen mit etwa 2400 Gästen. Zudem wird wohl die endgültige Version von iOS 9 und watchOS2 vorgestellt. Für die Designer und Fotografien unter euch wird noch das iPad Pro vorgestellt.

Apple_logo_black.svg

Aber nun zu dem wichtigstem, den Gerüchten um das neue iPhone:

  • Die neue Generation soll über ein Force-Touch Display verfügen. Dieses Display erkennt nicht nur ob es berührt wird sondern auch wie stark. Dies ermöglicht es je nach Drückstärke verschiedene Funktionen auszuführen.
  • Für die Selfie-Fans unter euch: es soll eine bessere Frontkamera verbaut sein.
  • Ziemlich wahrscheinlich wird, wie üblich in den „s“ Modellen, ein ein wenig schnellerer Prozessor verbaut sein
  • Es soll in den bisherigen Farben verfügbar sein (Space Gray, Silber und Gold) aber eventuell, wenn auch unwahrscheinlich, zusätzlich in Roségold
  • Der Preis des iPhone 6s mit 16GB soll bei 699€ liegen (64GB-799€, 128GB-899€). Das iPhone 6s Plus soll jeweils 100€ teurer sein.

Sie sollen ab Kw38 vor bestellbar und ab Kw39 erhältlich sein.

Zum Schluss noch kleiner Ausblick in die Zukunft:

Laut einer Meldung der taiwanesische IT-Zeitung „Digitimes“ soll das iPhone 6c Anfang 2016 auf den Markt kommen und wird wohl noch vor Ende des Jahres vorgestellt.

Teilen? Danke!Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Tumblr

About Jan

Fachinformatiker Systemintegration 19 Jahre

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *